12. Aufgabe - Screens & Outtakes

Ja, das "Unvermeidliche", das muss nun auch sein:

 

Das ist Hendrik, am 1. Tag in Dragon Valley. Er besitzt 500 $, sein Inventar ist leer. Er kennt niemanden; vorher hat er ja in Sunset Valley gelebt und alle seine 'Beziehungen wurden durch den Umzug gelöscht.

Gekauft hat er (wie in der Geschichte ja zu sehen ist) eine Feuerstelle und einen Schlafsacke. Das Zelt für 220 $ hat er sich mit Fischen und Sammeln verdient.

Wobei das echt fix ging. Alleine diese nette Krähe bring weit über 1000 $ - danach konnte er es wirklich ruhig angehen lassen.

Der Tag am Strand war übrigens nicht ganz so einsam, auch andere Sims wollten das schöne Wetter asunutzen.

Auf dem Sommerfest war Hendrik auch mehr als einmal; es war so praktisch für ihn, dort Spaß zu haben und zu essen. Hier, als "Fußball-Held", mag ich ihn sehr gern, aber in die Story hats leider nicht mehr gepasst.

Seit der Begegnung mit dem Einhorn ist er völlig fasziniert, auch von den normalen Wildpferden.

Ob er sich eines zulegt...? Wer weiß ;-). Kommt ja auch auf seine weiteren Aufgaben an!

Das Uni-Maskottchen hat ihn hier sofort gefunden, obwohl der Ort doch so "abgelegen" sein soll :-D. Aber ich habs einfach mit Mißachtung bestraft und den Eimer verkauft....

***Fähigkeiten vor Umzug / zu Beginn***

***Fähigkeiten am Ende der Aufgabe***

***Job***

***Geld am Ende**

***Freunde am Ende***

Nach oben